Info
0 Kommentare

Braunstraße: Ampelabschaltung

Im Zuge des Baufortschritts der Leitungsarbeiten der Stadtwerke Hannover AG wird der Verkehr im Kreuzungsbereich Braunstraße und Königsworther Straße ab Donnerstag (22. Mai) wieder normal geführt. Hierfür muss die Ampelanlage zwischen 9 und 12 Uhr abgeschaltet werden. Da es in dieser Zeit zu Verkehrsbehinderungen kommen kann, bittet die Straßenverkehrsbehörde alle VerkehrsteilnehmerInnen um erhöhte Aufmerksamkeit. Die Restarbeiten werden unter örtlicher Einengung der Fahrbahn fortgesetzt.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.