Artikel
0 Kommentare

Vortragsabend am 22. Mai 2014 – Energiewende(n). Geschichte, Hintergründe, Visionen

Ausstellung Energiewende(n) Geschichte, Hintergründe, Visionen

Als Begleitprogramm zur aktuellen Sonderausstellung „Energiewende(n). Geschichte, Hintergründe, Visionen“ lädt das Museum für Energiegeschichte(n) am Donnerstag, dem 22. Mai 2014 um 18 Uhr zu einem Vortragsabend.

Johannes Schmiesing, Avacon AG
So gestaltet Avacon die Stromnetze zukunftsfähig

Prof. (em.) Dr. Ing. Michael F. Jischa, TU Clausthal
Energiewende(n). Geschichte, Hintergründe, Visionen!

Johannes Schmiesing als Vertreter des regionalen Netzbetreibers Avacon informiert über aktuelle Konzepte zur Netzsteuerung. In einem fesselnden Vortrag referiert Prof. Dr. Jischa, ein emeritierter Professor der TU Clausthal, sehr anschaulich über die poli-tischen und technischen Zusammenhänge der Energiewende.

Zu diesen Vorträgen laden wir Interessierte herzlich ein. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung telefonisch unter 0511 – 123 116 – 34941 oder per Mail unter museum@energiegeschichte.de erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Über die Ausstellung

Seit dem Jahr 2011 beherrscht die Energiewende als Zukunftsprojekt der Bundesregie-rung die Berichterstattung der Medien und wirft viele Fragen auf.

Diesen Fragen geht das Museum für Energiegeschichte(n) in seiner Sonderausstellung „Energiewende(n). Geschichte, Hintergründe, Visionen“ seit 8. November 2013 bis 31. Oktober 2014 nach. In einem chronologischen Abriss zeigt sie bedeutsame Entde-ckungen der vergangenen 130 Jahre, informiert in Schlaglichtern über die Hintergrün-de der aktuellen Energiesituation in der Bundesrepublik Deutschland und lenkt den Blick auf innovative Zukunftsprojekte. Zahlreiche interaktive Stationen und Modelle vermitteln physikalische Prinzipien und verdeutlichen die Komplexität funktionieren-der Energiesysteme.

Die Ausstellung wurde in Kooperation mit der „Klimaschutzagentur Region Hanno-ver“ und der „Avacon Natur“ erarbeitet und realisiert.

Museum für Energiegeschichte(n)
Humboldtstraße 32
30169 Hannover

Weitere Infos im Internet unter www.energiegeschichte.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.